Reisen, Auslandsaufenthalte und Forschungen im Rahmen meines Studiums der Diplom Regionalwissenschaften Lateinamerika sind Grundlage meiner Leidenschaft für die Kultur, Geschichte und Gesellschaft dieser Region. Vom Leben der Hispanos in den USA bis zur Frauenbewegung im Argentinien Pinochets – neben meinem Schwerpunkt der mexikanischen Kulturgeschichte, schrieb ich wissenschaftliche Arbeiten zu verschiedenen Phänomenen Lateinamerikas.

Vorträge, Aufsätze und Artikel zu Lateinamerika

Wissenschaftlich fundiert und lebensnah vermittelt biete ich Vorträge auf Deutsch oder leichtverständlichem Spanisch, Aufsätze und Artikel rund um Lateinamerika im allgemeinen und Mexiko, als meinen Studienschwerpunkt im Speziellen an. Dabei verfüge ich über vielfältiges Bildmaterial, Lieder, Kunsthandwerk zum Anfassen und Videos.

Beispiele für kulturhistorische Vorträge über Mexiko

Das indigene Leben im heutigen Mexiko

  1. Die fast 70 verschiedenen Indigenen Sprachen und Kulturen in den Staaten Mexikos (Übersichtskarte)
  2. Der indigene Ursprung in Mexiko (die bekanntesten archäologischen Zonen von Nord bis Süd)
  3. Die Azteken – warum diese indigene Ethnie das Nationalbewusstsein noch heute bestimmt
  4. Von der Blüte bis zum Untergang der Azteken – Die Gründungslegende Tenochtitláns (Mexiko-Stadt)
  5. Wie die Unabhängigkeit die mexikanische Identität und den aztekischen Stolz formte
  6. Indigene Feste im heutigen Mexiko (vom Totentag über den baile de los viejitos bis zur Guelaguetza)
  7. Lebende indigene Legenden (von der Llorona, der Santa Muerte, dem Popo und den magischen Dörfern)
  8. Indigene Wörter im mexikanischen Spanisch
  9. Das heutige Leben der indigenen Bevölkerung (Alltag und Probleme in Stadt und Land)
  10. Die zapatistische Befreiungsarmee kämpft seit 1994 für „Tierra y Libertad“

Der Mexikanische Totentag „El día de los muertos“

  1. Eckdaten zum Festtag
  2. Was genau passiert in der Zeit um den Totentag
  3. Wie schmückt man die „Ofrenda“ – Totanaltäre in Häusern, auf Plätzen und in öffentlichen Gebäuden
  4. Der Ursprung des Festes (Synkretismus aus indigenem und katholischen Glauben)
  5. Der Tod in der aztekischen Weltanschauung
  6. Wann und wie vermischten sich Allerheiligen und aztekischer Totenkult
  7. Der Tod im heutigen Mexiko: Ein witziger Kerl
  8. Kulturelle Aspekte um den Totentag in Mexiko