Antiker Schmuck, Spiegel im Barockstil, Küchenmaschinen, Kleidung aller Jahrzehnte, alte Comics und längst vergessene Hörspielfolgen – auf deutschen Flohmärkten gibt´s nichts was es nicht gibt.

Zugegeben, die Marktkultur Deutschlands ist nicht vergleichbar mit der Lateinamerikas, Asiens oder arabischer Länder. Die Blütezeit der Märkte in Europa lag wohl im Mittelalter, als Supermarktketten noch unvorstellbar waren. Doch die sozialen Unterschiede und die Geldknappheit vieler Menschen schuf Ende des 19. Jahrhunderts den Urtypus unserer heutigen Flohmärkte. Wenn die reiche Oberschicht mit alten Kleidern und anderem Krempel nichts mehr anzufangen wusste, feilschten Händler mit dem einfachen Volk um diese Waren. Eine mögliche Erklärung für den Begriff „Flohmarkt“ bietet die mangelnde Hygiene dieser Zeit, wegen der gebrauchte Kleidung den einen oder anderen Floh in Umlauf brachte. In Deutschland blühte die Flohmarktkultur in den 70ern auf, als Hippies und eine Generation von Künstlern und Kreativlingen eine ökologische und ästhetische Form des Konsums in gemütlicher Atmosphäre suchten. Heute werden Floh- und Trödelmärkte überall organisiert: Parkplätze, Grünflächen, Flusspromenaden und Innenhöfe dienen zum Tausch gebrauchter Waren. Anmelden kann sich jeder, der genug Schätzchen seines Eigentums entbehren kann. Die Flohmarktkultur entwickelte sich in jüngster Zeit weiter, so findet man heute Spezialmärkte, wie „Mädchenflohmarkt“, „Fahrradflohmarkt“ oder „Nachtflohmarkt“.

Termine der größten und überregional bekannten Flohmärkte

 Berliner Flohmarkt am Mauerpark

Ganzjährig jeden Sonntag

 Bonner Flohmarkt am Rheinauhafen

  1. August 2013
  2. September 2013
  3. Oktober 2013

Trempelmarkt in Nürnberg

 06.- 07. September 2013

 Nachtflohmarkt in Köln

 August 2013

  1. 14. und 28. September 2013
    12. Oktober 2013

 Nachtflohmarkt in München

 Oktober 2013

 Frankfurter Flohmarkt am Mainufer

 Ganzjährig jeden Samstag

 Flohmarkt auf der Promenade in Münster

August, 21. September

 Altstadt-Flohmarkt am hohen Ufer in Hannover

 Ganzjährig jeden Samstag

 Nachtflohmarkt in Leipzig

  1. September 2013
  2. Oktober 2013
  3. November 2013
  4. Dezember 2013

Vohwinkeler Flohmarkt unter der Wuppertaler Schwebebahn (einmal im Jahr)

  1. September 2013

Links:

http://www.mauerparkmarkt.de/

https://www.flohmarkt-rheinaue.de

http://www.nuernberg.de/internet/marktamt/trempelmarkt.html

www.nachtkonsum.com

http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=4624

http://www.flohmarkt-muenster.de/

http://www.altstadt-flohmarkt.de/

http://www.vohwinkel.net/maerkte/flohmarkt.htm

Dieser Artikel erschien im September 2013 im ehem. Jugend-Online-Portal des Goethe Instituts „Todo alemán“ als Kulturtipp.