Bäcker, Kaufmann, Elektriker, wie schön war die Zeit in der man wusste, was hinter einer Berufsbezeichnung steckt. Jugendliche die sich nach der Schule den Markt der unbegrenzten Berufsspezialisierungen ansehen, wissen oft nicht, was sich hinter den möglichen Arbeitsplätzen verbirgt. Das Gefühl der Tausend Möglichkeiten führt zur „Generation Vielleicht“ und auch nach abgeschlossenem Studium orientieren sich viele nocheinmal komplett um.

Texte für Online-Portale und Printmedien im Bereich Bildungskommunikation

Die Institutionen IHK, HWK und Agentur für Arbeit versuchen durch Berufsmarketing, Publikationen und Online-Portale ein wenig Licht ins Dunkel der Zukunftsperspektiven zu bringen. Für die Agentur Schaab PR, die mit den drei genannten Organisationen zusammenarbeitet, bin ich als Autorin und Redakteurin für die Berufswahlhefte „Ausbildungs- und Praktikumsplaner“ und „Die junge Wirtschaft“ aktiv. Online findet man die begleitenden digitalen Portale unter Azubi-Atlas , Ausbildungsanzeigen und Praktikumsplaner. Für Studierende ist das Portal Treffpunkt Campus gedacht.

Einige Artikel zum Thema Ausbildung und Praktikum

Stress in der Arbeitswelt

Geheimsprache Zeugnis

Die fünf ungewöhnlichsten Ausbildungsberufe

Kein Abschluss ohne Anschluss

Auslands BaföG für dein Auslandspraktikum

Dürfen Praktikanten streiken?

Nach dem Praktikum in Erinnerung bleiben

Frauen erfolgreich im Netz

Der coolste Praktikumsjob aller Zeiten

Steuerklärung für Azubis

Die fairsten Unternehmen für Frauen – Der frauen-karriere-index

Artikel rund um das Studium

Studieren mit Kind

Die End-Zwanziger-Krise

Bewerbungsfehler nach dem Studium vermeiden

Social Media Manager – Hobby zum Beruf machen

Lerntipps im Studium

Praktikum während des Studiums

Uni oder FH?